Back in the silver box – pt. 102

Carlos Sosa aka DJ Sneak ist so etwas, wie der Grahlshüter der House-Szene und selbsternannter „House Gangster„. Dabei geht er verbal auch keinem Disput mit den Größen der EDM-Szene aus dem Weg, unterstreicht seine Ansichten aber genauso musikalisch. Nach seiner ersten Hochphase mitte der neunziger ging er sein Schaffen kurz etwas gemächlicher an. Aber nur um Energie in sein eigenes Label Magnetic Recordings stecken zu können. Als Donnerschlag kann man dann auch sein Album „Housekeepin'“ sehen, mit dem er Eindrucksvoll den Thron der Houseproduzenten zurückeroberte. „The Gas“ ist ein wenig versteckt auf der B-Seite als letztes Stück. Zuvor geisterte das Stück schon als einseitige Promo und später offiziell auf Curtis A. Jones‘ Label Cajmere Records durch die Tanztempel. Absoluter Killer und trotz der Überhits „Funky Rhythm“ und „Fix My Sink“ mein persönlicher Lieblingstrack auf diesem Album.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s