Record Of The Month (Oktober, 2013):

R-5045431-1384265012-2468

Various – „Super Secret Squirrel Trax Volume Two“ (Guesthouse Music – GM039)

Es ist ein wenig ruhig geworden um dieses schöne und immer auf Spaß gebürstete Houselabel aus Oakland, CA. Zumindest die Vinylveröffentlichungen wurden nach Gramophonedzies Superhit „Why Don’t You“ zurückgeschraubt. So kam seit ende 2011 nur eine Platte von J Paul Getto raus. Sogar sieben Jahre sind seit dem Erscheinen der ersten „Super Secret Squirrel Trax“ vergangen. Bei der nun erschienenen zweiten Auflage sind einige etwas unbekanntere Interpreten mit dafür umso bekannteren musikalischen Zitaten vertreten. Trotz sehr Partytauglichen Ansätzen bei allen Tracks sticht dennoch J Paul Gettos „Different Folks“ bei dem, wie bereits erlebt, sogar meine Hip Hop Homies auf House abfahren.

Vinyl Charts: Oktober 2013

01 Sven Weisemann – „Inner Motions“ (Mojuba Records – mojuba lp 3)Listen (Snippets)
02 V.A. – „Super Secret Squirrel Trax Volume Two“ (Guesthouse Music – GM039)Listen (Snippets)
03 Frank B – „Chain Of Fools“ (Not On Label – MPR000) → listen
04 V.A. – „Chicago Service“ (Lumberjacks In Hell – LIH 10)Listen (Snippets)
05 Soul Button & Sasch – „Little People (Anturage Remix)“ (Steyoyoke – SYYK014)Listen
06 Pegasus – „Air (Lovers‘ Rights Remix)“ (High Sheen – HS006) → Listen
07 Charles Murdoch – „Weathered Straight“ (Future Classic – FCL91)Listen
08 FCL – It’s You (David Morales Remix) (We Play House Recordings – WPH SS 2013) → Listen
09 Pierre Bachelet – Motel Show (Uncle O Disco-Tek 78 Extended Edit) (Because Music – BEC5161623)Listen
10 Boo Williams – „Residual EP“ (Rush Hour Recordings – RH-BW 1)Listen (Snippets)