Record Of The Month (September, 2013):

Sven Weisemann – „Inner Motions“ (Mojuba Records – mojuba lp 3)

Ich kann und will gar nicht verhehlen, daß ich ein riesen Fan von Sven Weisemann und somit auch von Mojuba bin (Das letzte Album auf Mojuba war schließlich auch schon Platte des Monats). Die Athmosphäre, die Sven Weisemann seinen Stücken verleiht ist durch sein virtuoses Klavierspiel einfach unvergleichlich. Auf „Inner Motions“ setzt er seine wunderschönen Arrangements, die er auf seinem grandiosen, aber leider nur auf CD erschienenen, Debutalbum „Xine“ noch weitestgehend frei von Beats schweben lassen hat, auf extrem leichtfüßige Rhythmusgeflechte. Ein einzelnes Stück hier herauszuheben wäre gefrevelt, denn nach „Hits“ soll hier gar nicht gesucht werden. Zudem beinhaltet diese fortgeführte Traditon Berliner Klanglandschaften, die vor zwanzig Jahren mal von Herren wie Moritz Von Oswald oder Mark Ernestus angeschoben wurden, einfach keine Schwachstelle. Somit sehe ich mich auch gezwungen in meiner heutigen Sendung nicht einzelne Tracks, sondern das komplette Album vorzustellen!

Dimensions Festival Special: Sendung #29 (06.09.13)

Stream auf Mixcloud

Tracklist:
01 Moodymann – „Radio“ (Peacefrog Records – PF074) (1998)
02 Dave Clarke – „Splendour“ (Deconstruction – 74321 32067 1) (1996)
02.1 M. Drysch – Moderation
03 Dopplereffekt – „Z-Boson“ (International Deejay Gigolo Records – GIGOLO 99) (2002)
04 Lawrence – „Laid One“ (Dial – dialrec 37) (2007)
05 Will Saul aka Close feat. Joe Dukie – „My Way (Tanner Ross & Slow Hands Remix)“ (Studio !K7 – k7309LP) (2013)
06 Tony Allen – „Moyege (Mark Ernestus Mix)“ (Honest Jon’s Records – HJP32) (2006)
07 JMX feat. Tikiman – „Tikisong (Osunlade Mix)“ (Life Enhancing Audio – 541416 500838) (2002)
08 IMPS – „Almost Live But Definetly Plugged (Move D Remix)“ (Mule Electronic – mule electronic 55) (2009)
09 Makam – „Dreaming Away“ (Sushitech Purple – SUSHP12) (2009)
10 Moodymann – „Black Sunday“ (Peacefrog Records – PF074) (1998)
10.1 M. Drysch – Moderation
11 Andrés – „Drama Around The Corner“ (La Vida – LA VIDA 001) (2012)
12 3 Chairs aka Urban Tribe – „D-2000“ (Mo Wax – MW 094) (1998)
13 Huxley – „Box Clever“ (20:20 Vision – VIS219) (2012)
14 Waze & Odyssey – „Be Right There (Citizen Remix)“ (Madtech Records – KCMT009) (2013)
14.1 M. Drysch – Moderation

Back in the silver box – pt. 112

Legendäres Release auf dem Basic Channel-Ableger Maurizio. Oder vielleicht trifft der Begriff Parent-Label eher zu, denn dieses Release kam etwa zeitgleich mit dem ersten Basic Channel Release. Dieses Stück ist deswegen so bemerkenswert, weil es, in einer Zeit, als es zwischen den Genres nur Schwarz oder Weiß gab, zumindest die House- und Techno-Fraktionen in dreizehn epischen Minuten vereint hat.

Back in the silver box – pt. 13

„Phylyps Trak II (B)“ – Basic Channel (Basic Channel – BC 09) (1994)

Episches Meisterwerk der Dub-Technoschmiede Basic Channel. Einer der ganz seltenen Stücke auf das sich DJs und Hörer aller „Vierfußgenres“ einigen konnten.